+49 (0)7472 22888       E-Mail       Königstraße 12 | 72108 Rottenburg

ecec

  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
  • 6
  • 7

Home

Die sichere Geburt - Wozu Hebammen?

So 21.10. 10.45 Uhr (9,00 €)

zu Gast: Regisseurin Carola Hauck und Julia Hafner (Mother Hood e.V.)
Eine Kooperation mit Mother Hood e.V.

Dokumentarfilm
Deutschland 2017
Regie: Carola Hauck
Laufzeit: 138 min.
FSK ab 12

In Deutschland gehen 98 Prozent aller Frauen für die Geburt ihres Kindes in ein Krankenhaus. Hier wähnen sie sich sicher, falls etwas Unvorhergesehenes passiert. Dabei gibt es in Kliniken für eine bestenfalls 1:1-Betreuung einer Schwangeren natürlich viel zu wenig Personal. Die Anzahl der hier tätigen Hebammen sinkt stetig. So werden häufig entweder Wehen beschleunigende oder Wehen hemmende Mittel verabreicht, abhängig davon, wie die Personalpräsenz es eben gerade zulässt. Die Geburt eines Kindes und die Bedürfnisse der Frau müssen sich auf den meisten Geburtsstationen also nach dem Arbeitsplan der Belegschaft richten. Dabei weiß man, dass die Geburt für eine Frau weniger schmerzhaft ist, sie weniger Medikamente braucht und in der Folge weniger Interventionen notwendig sind, wenn der gesamte Zeitraum der Geburt von einer Hebamme begleitet wird. Eine solche Betreuung ist derzeit nur in der Hausgeburt möglich. Was läuft hier anders und wie erleben Frauen sie im Gegensatz zu einer Klinikgeburt?

Der Film zeigt, wie komplex die physiologische Geburt abläuft ab dem Moment, ab dem das Kind das Signal gibt, geboren werden zu wollen. Er zeigt, wie eine natürliche Geburt aus einer gesunden Schwangerschaft resultiert, wenn die Frau selbstbestimmt gebären kann und so wenig wie nötig eingegriffen wird.

Filmemacherin Carola Hauck sprach in einem Zeitraum von mehr als zwei Jahren mit Ärzten und Wissenschaftlern, Psychologen und Hebammen und nicht zuletzt mit den Gebärenden selbst. Physiologische Vorgänge werden mit medizinisch-wissenschaftlichen Illustrationen anschaulich erläutert.

 

Drucken E-Mail

Unsere Veranstaltungen auf der Waldhorn-Bühne und in Tübingen

  • 1
  • 2
  • 3

newsletter img 1

Newsletter


Melden Sie sich hier für unseren Newsletter an und bekommen Sie jeden Mittwoch das Wochenprogramm in Ihren Posteingang.

Hier anmelden

Unsere Werbepartner

Kontakt

Bitte geben Sie Ihren Namen ein.
Bitte geben Sie Ihre Telefonnummer ein.
Bitte geben Sie Ihre E-Mail-Adresse ein. Dies ist keine E-Mail-Adresse
Bitte geben Sie Ihre Nachricht an uns ein.
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok