+49 (0)7472 22888       E-Mail       Königstraße 12 | 72108 Rottenburg

ecec

  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
  • 6

Home

Stan & Ollie

Do 16.05. 16.00 Uhr (7,00 €)
Fr 17.05. bis Mi 22.05. 20.15 Uhr (8,50 €)
Do 23.05. und Fr 24.05. 16.00 Uhr (7,00 €)
Sa 25.05. und So 26.05. 20.15 Uhr (8,50 €)
Mo 27.05. 16.00 Uhr (7,00 €)
Di 28.05. und Mi 29.05. 20.15 Uhr (8,50 €)

Kurzfilm als Vorfilm:
Laurel & Hardy Orig.: Western Dance 2:51 min.

Großbritannien/ Kanada/ USA 2019
Regie: John S. Baird
Darsteller: John C. Reilly, Steve Coogan…
Laufzeit: 98 min. | FSK noch nicht bekannt

Allzu viel war bis Redaktionsschluss noch nicht zu erfahren über den Film, der den beiden berühmten Komikern Stan Laurel und Oliver Hardy, hierzulande bekannt als „Dick und Doof“, ein Denkmal setzt. Nur, dass der Film bei den Kritikern ausgesprochen gut ankam. Kein Wunder, haben sich die beiden Hauptdarsteller Steve Coogan und John C. Reilly doch augenscheinlich (das erkennt man bereits im Trailer) intensiv mit den Herren beschäftigt und akribisch ihre Mimik, ihre Gesten und ihren Humor studiert. Und so wird sich der Besuch des Films wohl nicht nur für eingefleischte Fans lohnen.

Er folgt Laurel und Hardy in der Endphase ihrer Karriere. Während sie sich zwischen 1921 und 1951 größter Bekanntheit und Beliebtheit erfreuten, ist 1953 ihr Ruhm ein wenig verblasst. Die beiden alternden Comedy-Könige wissen nicht so recht, wie es weitergehen soll. Eine Tournee durch Großbritannien soll ihre Popularität wieder auffrischen. Nachdem die Säle anfangs enttäuschend leer bleiben, können sie das Publikum und die Kritiker aber nach und nach wieder mehr von sich überzeugen. Doch zwischen Stan, dem kreativen Kopf des Duos, und Ollie, der sich nur auf das Schauspiel konzentriert, kriselt es. Außerdem geht es Ollie gesundheitlich immer schlechter. Als dann ihre beiden Ehefrauen Lucile und Ida zur Tour stoßen, verkompliziert sich die Lage zusätzlich…

In „Stan und Ollie“ geht es nur am Rande um ihren Slapstick. Vielmehr werden die Charaktere beleuchtet und viel Augenmerk auf ihre Beziehung zueinander gelegt. Das verspricht, interessant zu werden.

 

Drucken E-Mail

Unsere Veranstaltungen auf der Waldhorn-Bühne und in Tübingen

  • 1
  • 2
  • 3

newsletter img 1

Newsletter


Melden Sie sich hier für unseren Newsletter an und bekommen Sie jeden Mittwoch das Wochenprogramm in Ihren Posteingang.

Hier anmelden

Großes Kino im Waldhorn schon vor dem Film...

Kontakt

Bitte geben Sie Ihren Namen ein.
Bitte geben Sie Ihre Telefonnummer ein.
Bitte geben Sie Ihre E-Mail-Adresse ein. Dies ist keine E-Mail-Adresse
Bitte geben Sie Ihre Nachricht an uns ein.
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok