Home

Das geheime Leben der Bäume

Dokumentarfilm, Deutschland 2019
Regie: Jörg Adolph, Jan Haft
nach dem gleichnamigen Buch von Peter Wohlleben
Laufzeit: 101 min.
FSK ab 0
Trailer:

Seit Anfang der 90er-Jahre setzt sich der ausgebildete Diplom-Forstingenieur Peter Wohlleben aus Hümmel in der Eifel für eine nachhaltige Waldwirtschaft ein, die ökologisch und auch ökonomisch ist. Seit 2007 ist er auch als Sachbuch-Autor tätig und avancierte nachfolgend mit seinem Buch „Das geheime Leben der Bäume“ zum Bestseller- Autor. „Bäume können miteinander kommunizieren“ konstatiert er darin und trifft weitere Aussagen wie „Sie kümmern sich um ihren Nachwuchs“, „Sie warnen sich gegenseitig vor Feinden“, „Sie trödeln ... schwitzen ... können sich erinnern“... Kurz: „Bäume sind fühlende Wesen“.

Regisseur Jörg Adolph begleitet Wohlleben auf Streifzügen durch den Wald, folgt ihm auf verschiedenen Reisen und lässt ihn die eindrucks- vollen Naturaufnahmen, eingefangen von Jan Haft, kommentieren. Der Zuschauer begleitet ihn nach Vancouver, wo Fortbetriebe versuchen, neue Ansätze im Umgang mit dem Wald umzusetzen, außerdem nach Schweden, wo er den ältesten Baum der Erde besucht, und zu Demonstrationen im Hambacher Forst.

Peter Wohlleben trifft einen Nerv. Immer mehr Menschen hat er den Baum, dieses außergewöhnliche Lebewesen, nähergebracht, zuerst durch sein Buch, nun durch den Film dazu. Wer also einen neuen Ansatz im Umgang mit dem Wald sucht, sollte sich den Film nicht entgehen lassen.
Und übrigens: Für jedes verkaufte Ticket wird ein Baum gepflanzt.

15.10.2020     16.00 Uhr     Tickets
16.10.2020     16.00 Uhr     Tickets
17.10.2020     16.00 Uhr     Tickets
18.10.2020     16.00 Uhr     Tickets

Drucken