ab 19. Januar

Maria träumt oder die Kunst des Neuanfangs

Eine humorvolle und kurzweilige Hommage an die Kunst und ihre inspirierende Wirkung. Eine romantische Feelgood-Komödie voller Poesie, die in Stuttgart bei den 39. Französischen Filmtagen mit dem Publikums-sowie dem Verleiherförderpreis ausgezeichnet wurde.

Zum Film

ab 02. Februar

Avatar 2: The Way of Water - Ab sofort im Vorverkauf!

Sichern Sie sich bereits jetzt Ihre Tickets!

Zum Film

ab 12. Januar

Oskars Kleid

„Ich kann im Stehen pinkeln. Oskar sitzt.“ Bens Töchterchen Erna erzählt das nur beiläufig dem Vater während der Autofahrt von ihrem Zuhause bei der von Ben getrenntlebenden Frau zu seinem eigenen Einfamilienhaus. Das lässt Ben zwar kurz aufhorchen, tangiert ihn aber nicht wirklich länger...

Zum Film

ab 06. Februar

Aftersun

Sophie war elf, als sie vor etwa 20 Jahren mit ihrem Vater Urlaub in der Türkei machte. Danach wird sie bei ihrer Mutter in Glasgow leben, während er nach der Trennung nach London geht. Eine wahrscheinlich ausgesprochen kostbare Chance also für beide, noch einmal ausgiebig Zeit miteinander zu verbringen.

Zum Film

26. Januar bis 01. Februar 2023

Donnerstag, 26. Januar

15.00 Uhr     Verlorene Illusionen
20.00 Uhr     Kabarett mit Uli Böttcher "Auszeit"

Freitag, 27. Januar

15.30 Uhr     Der gestiefelte Kater 2 - Der letzte Wunsch
18.00 Uhr     Die Wannseekonferenz
20.30 Uhr     Maria träumt oder die Kunst des Neuanfangs

Samstag, 28. Januar

14.00 Uhr     Mama Muh und die große weite Welt
15.30 Uhr     Der gestiefelte Kater 2 - Der letzte Wunsch
18.00 Uhr     Gaumenkino
20.30 Uhr     Maria träumt oder die Kunst des Neuanfangs

Sonntag, 29. Januar

11.00 Uhr     Matinee: Verlorene Illusionen
14.00 Uhr     Mama Muh und die große weite Welt
15.30 Uhr     Der gestiefelte Kater 2 - Der letzte Wunsch
18.00 Uhr     Die Schwimmerinnen
20.30 Uhr     Maria träumt oder die Kunst des Neuanfangs

Montag, 30. Januar

18.00 Uhr     Maria träumt oder die Kunst des Neuanfangs
20.00 Uhr     Heimaten der Töchter - zu Gast: Regisseurin Uli Bez

Dienstag, 31. Januar

18.00 Uhr     Maria träumt oder die Kunst des Neuanfangs
20.00 Uhr     Leonie und der Weg nach oben - zu Gast: Regisseurin Sigrid Klausmann und Produzent Walter Sittler

Mittwoch, 01. Februar

18.00 Uhr     Maria träumt oder die Kunst des Neuanfangs
20.00 Uhr     Schattenkind - zu Gast Regisseur Jo Müller und Protagonist Andreas Reiner

02. bis 08. Februar 2023

Donnerstag, 02. Februar

14.00 Uhr     Avatar 2 - The Way of Water (in digital 3D)
20.00 Uhr     Narri Narro Alaaf mit Dietlinde Ellsässer und Jakob Nacken

Freitag, 03. Februar

14.00 Uhr     Avatar 2 - The Way of Water (in digital 3D)
18.00 Uhr     Mittagsstunde
20.00 Uhr     Avatar 2 - The Way of Water (in digital 3D)

Samstag, 04. Februar

14.00 Uhr     Avatar 2 - The Way of Water (in digital 3D)
18.00 Uhr     Gaumenkino - ausverkauft!
20.00 Uhr     Avatar 2 - The Way of Water (in digital 3D)

Sonntag, 05. Februar

10.45 Uhr     Matinee: Ennio Morricone - Der Maestro
14.00 Uhr     Avatar 2 - The Way of Water (in digital 3D)
18.00 Uhr     Unruh
20.00 Uhr     Avatar 2 - The Way of Water (in digital 3D)

Montag, 06. Februar

18.00 Uhr     Aftersun
20.00 Uhr     Avatar 2 - The Way of Water (in digital 3D)

Dienstag, 07. Februar

18.00 Uhr     Aftersun
20.00 Uhr     Avatar 2 - The Way of Water (in digital 3D)

Mittwoch, 08. Februar

18.00 Uhr     Aftersun
20.00 Uhr     Avatar 2 - The Way of Water (in digital 3D)

09. bis 15. Februar 2023

Donnerstag, 09. Februar

15.00 Uhr     Der Gesang der Flusskrebse
20.00 Uhr     Kabarett mit Philipp Weber "K.I. - Künstliche Idioten"

Freitag, 10. Februar

18.00 Uhr     Wer gräbt den Bestatter ein?
20.15 Uhr     Avatar 2 - The Way of Water (in digital 3D)

Samstag, 11. Februar

14.00 Uhr     Avatar 2 - The Way of Water (in digital 3D)
18.00 Uhr     Gaumenkino - ausverkauft!
20.15 Uhr     Avatar 2 - The Way of Water (in digital 3D)

Sonntag, 12. Februar

11.00 Uhr     Matinee: Der Gesang der Flusskrebse
14.00 Uhr     Avatar 2 - The Way of Water (in digital 3D)
18.00 Uhr     Hallelujah: Leonard Cohen, a Journey, a Song
20.00 Uhr     Acht Berge

Montag, 13. Februar

17.45 Uhr     Einfach mal was Schönes
20.00 Uhr     Acht Berge

Dienstag, 14. Februar

17.45 Uhr     Einfach mal was Schönes
20.00 Uhr     Acht Berge

Mittwoch, 15. Februar

17.45 Uhr     Einfach mal was Schönes
20.00 Uhr     Acht Berge

16. bis 22. Februar 2023

Donnerstag, 16. Februar

20.00 Uhr     Narri Narro Alaaf mit Dietlinde Ellsässer und Jakob Nacken

Freitag, 17. Februar

14.00 Uhr     Der Räuber Hotzenplotz
16.00 Uhr     Die drei ??? - Erbe des Drachen
20.00 Uhr     Jakob Nacken und die Toyboys

Samstag, 18. Februar

14.00 Uhr     Der Räuber Hotzenplotz
16.00 Uhr     Die drei ??? - Erbe des Drachen
18.00 Uhr     Hallelujah: Leonard Cohen, a Journey, a Song
20.15 Uhr     Caveman

Sonntag, 19. Februar

17.30 Uhr     I Wanna Dance with Somebody
20.15 Uhr     Caveman

Montag, 20. Februar

14.00 Uhr     Mama Muh und die große weite Welt
15.30 Uhr     Die drei ??? - Erbe des Drachen
17.30 Uhr     I Wanna Dance with Somebody
20.15 Uhr     Caveman

Dienstag, 21. Februar

14.00 Uhr     Mama Muh und die große weite Welt
15.30 Uhr     Die drei ??? - Erbe des Drachen
17.30 Uhr     I Wanna Dance with Somebody
20.15 Uhr     Caveman

Mittwoch, 22. Februar

14.00 Uhr     Mama Muh und die große weite Welt
15.30 Uhr     Die drei ??? - Erbe des Drachen
17.30 Uhr     I Wanna Dance with Somebody
20.15 Uhr     Caveman

23. Februar bis 01. März 2023

Donnerstag, 23. Februar

15.00 Uhr     Tübingen im Nationalsozialismus
18.00 Uhr     Der Krieg in mir
20.00 Uhr     Ma Belle, my Beauty - zu Gast: VertreterInnen von Lambda BW e.V.

Freitag, 24. Februar

16.00 Uhr     Die drei ??? - Erbe des Drachen
18.00 Uhr     Caveman
20.15 Uhr     The Banshees of Inisherin

Samstag, 25. Februar

14.00 Uhr     Der Räuber Hotzenplotz
16.00 Uhr     Die drei ??? - Erbe des Drachen
18.00 Uhr     Caveman
20.15 Uhr     The Banshees of Inisherin

Sonntag, 26. Februar

11.00 Uhr     Matinee: Lesung mit Rainer Imm: Stahlberg & Co mit Rainer Imm, Udo Zepezauer und Bernhard Mohl
14.00 Uhr     Der Räuber Hotzenplotz
16.00 Uhr     Die drei ??? - Erbe des Drachen
18.00 Uhr     Caveman
20.15 Uhr     The Banshees of Inisherin

Montag, 27. Februar

18.00 Uhr     Caveman
20.15 Uhr     The Banshees of Inisherin

Dienstag, 28. Februar

18.00 Uhr     Utama - Ein Leben in Würde
20.15 Uhr     The Banshees of Inisherin

Mittwoch, 01. März

18.00 Uhr     Utama - Ein Leben in Würde
20.15 Uhr     The Banshees of Inisherin


 
 








 


 
 








 


 
 








 


 
 








 


 
 








 


 
 








 


 
 








 


 
 








 


 
 








 


 
 








 


 
 








 


 
 








 

AVATAR AB SOFORT IM VORVERKAUF - Klicken Sie hier

Klicken Sie auf die Uhrzeit und Sie können direkt Karten online kaufen, bzw. reservieren.

Über den Filmtitel gelangen Sie zu mehr Filminfos.

Uli Böttcher

"Auszeit"

Uli Keuler

"Uli Keuler spielt..."

Tina Teubner

"Ohne dich war es immer so schön"

Philipp Weber

"KI: Künstliche Idioten"

Heinrich del Core

"Glück g'habt"

Pigor und Eichhorn

Volume X

Die Waldhorn-Card

Sie kommen regelmäßig ins Waldhorn? Mit unserer Waldhorn-Card sparen Sie für zwölf Monate pro Besuch 1,50 € und sie kostet nur 6 €. Sprechen Sie uns gerne an der Kasse darauf an.

Aktuelles Programmheft

Laden Sie sich hier unser

Januar-Programmheft

Als PDF jeden Monat neu!

Aktuelles Programmheft

Laden Sie sich hier unser

Februar-Programmheft

Als PDF jeden Monat neu!

ec logo 1

2021 Spitzenpreis Jahresfilmprogramm

Kontakt

Kino im Waldhorn
Königstraße 12

72108 Rottenburg

Tel.: +49 7472 22888
E-Mail: post@kinowaldhorn.de

Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.