Oeconomia

Dokumentarfilm
Deutschland 2020
Regie: Carmen Losmann
Laufzeit: 89 min.
FSK ab 0

Auf den Spuren des Geldes: Woher kommt es? Wie vermehrt es sich? Warum sind Schulden gut für die Vermehrung? Was heißt es, wenn man sagt „Der Markt regelt“? Wer kolabiert zuerst: unser Ökosystem Erde oder der Kapitalismus? – Das sind einige der Fragen, denen Carmen Losmann im Ge- spräch mit Experten und denen, die etwas davon verstehen sollten, auf den Grund gehen möchte. Und es ist eindrucksvoll, wie die Experten bei solchen Fragen ins Schlingern geraten. Irgendwie natürlich auch beängstigend, weil wir alle uns in der Spirale des ewigen Wachstums befinden, wohl wissend, dass nichts ewig wachsen kann. Irgend- wann muss der Kollaps folgen. Die Frage ist nur: wann? An welchem Punkt befinden wir uns im Hinblick auf diesen kommenden Kollaps...?

Um das komplizierte Thema zugänglich und verständlich zu machen, arbeitet Carmen Losmann mit Schautafeln und Grafiken, spart auch Details nicht aus, fragt mitunter mehrmals nach und lässt den Experten Zeit, ihre Sichtweise, die mal von außen auf das Gefüge schaut, aber auch oft Inneneinsichten präsentiert, darzulegen.

Die Waldhorn-Card

Sie kommen regelmäßig ins Waldhorn? Mit unserer Waldhorn-Card sparen Sie für zwölf Monate pro Besuch 1,50 € und sie kostet nur 6 €. Sprechen Sie uns gerne an der Kasse darauf an.