+49 (0)7472 22888       E-Mail       Königstraße 12 | 72108 Rottenburg

ecec

  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
  • 6
  • 7
  • 8
 

Synonymes

Drama
 Buchung geschlossen
 
0
Datum: 22.07.2020 20:30

Israel/ Frankreich/ Deutschland 2019, OmdU
Regie: Nadav Lapid
DarstellerInnen: Tom Mercier, Quentin Dolmaire, ...
Laufzeit: 123 min.
FSK ab 12
Trailer:

Yoav hat seine Heimat verlassen, um seine israelische Identität und die Traumata des Militärdienstes hinter sich zu lassen. „Schrecklich, brutal und verlogen“ nennt er den Staat, aus dem er stammt. In Paris, der Stadt seiner Träume, wagt er einen Neubeginn. Doch schon am ersten Tag in der Metropole wird ihm, während er in einer leerstehenden Wohnung duscht, sein komplettes Hab und Gut gestohlen. Glücklicherweise nimmt sich ein junges Künstlerpaar seiner an: Emile und Caroline geben ihm ein Dach über den Kopf und ein bisschen Startgeld.

Schließlich bekommt er bei der israelischen Botschaft einen Job. Doch er weigert sich, überhaupt noch ein Wort Hebräisch zu sprechen, stöbert stattdessen unaufhörlich im deutschen Wörterbuch und belegt einen Integrationskurs. Statt die martialische israelische muss er nun also die nicht minder blutrünstige französische Hymne schmettern. Nach und nach realisiert er, dass sein Bild von Frankreich nur ein Klischee ist und dass auch die französische Identität, nach der er strebt, mit dunklen Flecken behaftet ist...

Regisseur Nadav Lapid lässt kein gutes Haar am israelischen Militarismus. Vieles in „Synonymes“ ist Klischee, und zwar bewusst. Basierend auf eigenen Erfahrungen erzählt Lapid hintergründig und mit trockenem Humor von der Schwierigkeit, neue Wurzeln zu bilden. Ein tragikomischer, unsentimentaler Film über den Versuch, in einem anderen Leben anzukommen.

Der Film wurde auf der Berlinale 2019 mit dem Goldenen Bären ausgezeichnet.

 

 

Alle Daten


  • 21.07.2020 20:30
  • 22.07.2020 20:30

Powered by iCagenda

Unsere Veranstaltungen auf der Waldhorn-Bühne und in Tübingen

newsletter img 1

Newsletter


Melden Sie sich hier für unseren Newsletter an und bekommen Sie jeden Mittwoch das Wochenprogramm in Ihren Posteingang.

Hier anmelden

whc 20

Die Waldhorn-Card

Sie kommen regelmäßig ins Waldhorn? Mit unserer Waldhorn-Card sparen Sie für zwölf Monate pro Besuch 1,50 € und kostet nur 6 €. Sprechen Sie uns gerne an der Kasse darauf an.

Kontakt

Bitte geben Sie Ihren Namen ein.
Bitte geben Sie Ihre Telefonnummer ein.
Bitte geben Sie Ihre E-Mail-Adresse ein. Dies ist keine E-Mail-Adresse
Bitte geben Sie Ihre Nachricht an uns ein.

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.