+49 (0)7472 22888       E-Mail       Königstraße 12 | 72108 Rottenburg

ecec

  • 1

Liebe Halal

21.07. 22.07. 23.07. 24.07. 25.07. 26.07. 27.07.
Do Fr Sa So Mo Di Mi
  20.15 20.15 20.15 20.15  

halal

Libanon/ Deutschland 2015
Regie: Assad Fouladkar
DarstellerInnen: Mirna Moukarze, Ali Sammoury, Fadia Abi Chahine, Darine Hamze u.a.
Laufzeit: 91 min. | FSK ab 6

„Erlaubte Liebe“ – so könnte der Filmtitel übersetzt werden, denn das arabische Wort „Halal“ bezeichnet Dinge und Handlungen, die nach islamischem Recht „zulässig“ sind. Und hierum geht es in Asad Fouladkars Episodenfilm. In vier Geschichten beschreibt er die Schwierigkeiten von Muslimen, ihr Liebesleben mit den Gesetzen ihrer Religion zu vereinbaren.

Da ist zum Beispiel Loubda. Sie hofft, nach der Trennung von ihrem Ehemann auf einen Neuanfang mit ihrer Jugendliebe Abou. Doch der ist verheiratet und nur auf das Vergnügen mit ihr aus. Awatef hingegen wird von ihrem Mann geradezu mit Liebe überschüttet und hat so langsam die Nase voll davon, ständig mit ihm schlafen zu müssen. Als Lösung wünscht sie sich eine Zweitfrau. Bei dem Nachbarn Mokthar verhält es sich eher andersherum: Weil er seine Frau, nachdem er sie verlassen hat, wieder zurückgewinnen will, muss er ihr nach islamischem Gesetz zuerst einen anderen Mann suchen...

Wie soll man als Gläubige/r bei den überaus strengen Gesetzen der eigenen Religion das eigene Sexualleben gestalten, ohne einen Verstoß mit Konsequenzen zu riskieren? Dieser Frage gehen die vier Geschichten auf mal tragische und mal komische Weise nach. Regisseur Fouladkar inszeniert seine fast dokumentarisch anmutende Gesellschaftskomödie unterhaltsam und immer wieder überraschend. Für den westlichen Zuschauer ist dies eine humorvolle Annäherung an die Probleme einer brisant gemischten Gesellschaft zwischen Unterdrückung und Aufbruch. Mit Liebe zum Detail und erfrischender Heiterkeit erzählt Fouladkar universelle Geschichten über Liebe, Freundschaft und Verantwortung. Dabei findet er Szenen von Sinnlichkeit und Lebensfreude.
Sein Film wurde in Libanons Hauptstadt Beirut gedreht.

Drucken E-Mail

Unsere Veranstaltungen auf der Waldhorn-Bühne und in Tübingen

  • 1
  • 2

newsletter img 1

Newsletter


Melden Sie sich hier für unseren Newsletter an und bekommen Sie jeden Mittwoch das Wochenprogramm in Ihren Posteingang.

Hier anmelden

whc 20

Die Waldhorn-Card

Sie kommen regelmäßig ins Waldhorn? Mit unserer Waldhorn-Card sparen Sie für zwölf Monate pro Besuch 1,50 € und kostet nur 6 €. Sprechen Sie uns gerne an der Kasse darauf an.

Kontakt

Bitte geben Sie Ihren Namen ein.
Bitte geben Sie Ihre Telefonnummer ein.
Bitte geben Sie Ihre E-Mail-Adresse ein. Dies ist keine E-Mail-Adresse
Bitte geben Sie Ihre Nachricht an uns ein.

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.