+49 (0)7472 22888       E-Mail       Königstraße 12 | 72108 Rottenburg

ecec

  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
  • 6
  • 7
  • 8
 

The Climb

Komödie
 Buchung geschlossen
 
6
climb
Datum: 12.09.2020 20:30

USA 2019
Regie: Michael Angelo Covino
DarstellerInnen: Michael Angelo Covino, Kyle Marvin, Gayle Rankin, Talia Balsam, ...
Laufzeit: 97 min.
FSK ab 6
Trailer:

Auch wenn sie verschieden sind, sehr verschieden, verbindet Kyle und Mike eine langjährige und geradezu symbiotische Freundschaft. Kyle
ist ein liebenswerter, freundlicher Typ, ein wenig naiv, will es allen ständig recht machen und kann schlecht „nein“ sagen, er wünscht sich schon seit Langem eine Familie, neigt zu Spießigkeit, ist aber recht klug. Trotzdem lässt er sich gern leiten. Und das passt Mike hervorragend, denn er ist
ein Alphatier, originell bis schwierig, sprunghaft, cholerisch und mit einem Hang zur Überreaktion bzw. Melancholie. Ständig balanciert er auf dem schmalen Grat zwischen Glück und Absturz und verliert mitunter den Halt. Wäre da nicht immer wieder Kyle, der sich seiner annimmt. Die beiden Männer profitieren also voneinander. Bei allem Zusammengehörigkeitsgefühl gibt es aufgrund der so verschiedenen Wesenszüge natürlich auch Phasen, in denen die gegenseitige Geduld auf mehr als nur eine Bewährungsprobe gestellt wird. Beispielsweise bei der Rennradtour durch das bergige Hinterland der Côte d’Azur, als Kyle seinem Freund erzählt, dass er in naher Zukunft Ava heiraten wird und Mike ihm gesteht, dass er mit der zukünftigen Braut auch schonmal geschlafen hat...

Eingeteilt ist die Geschichte in sieben kleine Storys, die gekonnt miteinander verbunden sind. Regisseur Michael Angelo Covino und Co-Autor Kyle Marvin spielen sich quasi selbst. Die auch in Wirklichkeit befreundeten Männer sind sich in ihrem Humorverständnis offensichtlich einig und
das betrifft sowohl die Situationskomik als auch die trockenen Dialoge. Mit Witz und Ironie sowie einem feinen Gespür dafür, nicht zu übertreiben, ist ihnen ein hochkomischer Film gelungen, dessen Pointen und absurde Konstellationen diesem Filmgenre einen neuen Geist einhauchen und der sich an französischen Dialogkomödien orientiert.

 

 

Alle Daten


  • 10.09.2020 20:30
  • 11.09.2020 20:30
  • 12.09.2020 20:30
  • 13.09.2020 20:30
  • 14.09.2020 20:30
  • 15.09.2020 20:30
  • 16.09.2020 20:30

Powered by iCagenda

Unsere Veranstaltungen auf der Waldhorn-Bühne und in Tübingen

newsletter img 1

Newsletter


Melden Sie sich hier für unseren Newsletter an und bekommen Sie jeden Mittwoch das Wochenprogramm in Ihren Posteingang.

Hier anmelden

whc 20

Die Waldhorn-Card

Sie kommen regelmäßig ins Waldhorn? Mit unserer Waldhorn-Card sparen Sie für zwölf Monate pro Besuch 1,50 € und kostet nur 6 €. Sprechen Sie uns gerne an der Kasse darauf an.

Kontakt

Bitte geben Sie Ihren Namen ein.
Bitte geben Sie Ihre Telefonnummer ein.
Bitte geben Sie Ihre E-Mail-Adresse ein. Dies ist keine E-Mail-Adresse
Bitte geben Sie Ihre Nachricht an uns ein.

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.