+49 (0)7472 22888       E-Mail       Königstraße 12 | 72108 Rottenburg

ecec

  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
  • 6

Der Glanz der Unsichtbaren

Komödie
Datum: 09.12.2019 18:00

Frankreich 2018
Regie: Louis-Julien Petit
DarstellerInnen: Audry Lamy, Corinne Masiero, Noémie Lvovsky, Déborah Lukumuen, ...
Laufzeit: 102 min.
FSK ab 6
Trailer:

„Lady Di“, „Edith Piaf“, „Salma Hayek“ oder „Brigitte Macron“ – die meisten der Besucherinnen des in einer nordfranzösischen Provinzstadt befindlichen Tageszentrums für obdachlose Frauen nennen sich nach prominenten Vorbildern, einerseits, um anonym zu bleiben, andererseits, um wenigstens dem Namen nach wichtig zu sein. Das „L’Envol“ ist der einzige Ankerpunkt in ihrem Leben – hier können sie morgens hinkommen, einen heißen Kaffee trinken, duschen und ein wenig menschliche Zuwendung bekommen. Doch das Tageszentrum steht vor der Schließung. „Nicht effektiv genug“ sagt die Stadtverwaltung. Die Resozialisierungsquote sei angeblich zu gering. Drei Monate bleiben den hier wirkenden Sozialarbeiterinnen noch, um ihren Schützlingen dabei zu helfen, sich wieder in die Gesellschaft zu integrieren. Obwohl sie dies nicht dürfen, stellen sie ihnen trotzig Schlafplätze zur Verfügung und versuchen, sie durch Workshops, Therapiestunden und Aufbaukurse wieder in Arbeit zu bringen. Dabei machen es ihnen die Frauen nicht immer leicht. Der Übergang von der Obdachlosigkeit zu einem gesellschaftlich normierten, strukturierten Leben ist eben schwierig...

Das große Plus des Films sind seine Laiendarsteller. Neben einigen Schauspielerinnen stehen hier vor allem Frauen vor der Kamera, die früher tatsächlich auf der Straße gelebt, inzwischen jedoch den Absprung geschafft haben. Die Authentizität echter Erfahrungen ist dann auch die größte Stärke des Films, der zeigt, wie soziales Engagement oft an bürokratische Hindernisse stößt – nicht nur in Frankreich.
In unserem Nachbarland entwickelte sich die sozialrealistische Komödie mit Millionen Zuschauern zum Überraschungserfolg.

 

 

Alle Daten


  • 07.12.2019 18:00
  • 08.12.2019 18:00
  • 09.12.2019 18:00
  • 10.12.2019 18:00

Powered by iCagenda

Unsere Veranstaltungen auf der Waldhorn-Bühne und in Tübingen

  • 1
  • 2

newsletter img 1

Newsletter


Melden Sie sich hier für unseren Newsletter an und bekommen Sie jeden Mittwoch das Wochenprogramm in Ihren Posteingang.

Hier anmelden

Großes Kino im Waldhorn schon vor dem Film...

Kontakt

Bitte geben Sie Ihren Namen ein.
Bitte geben Sie Ihre Telefonnummer ein.
Bitte geben Sie Ihre E-Mail-Adresse ein. Dies ist keine E-Mail-Adresse
Bitte geben Sie Ihre Nachricht an uns ein.
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.