Keine Zeit zu sterben

Großbritannien/ USA 2020
Regie: Cary Joji Fukunaga
DarstellerInnen: Daniel Craig, Rami Malek, Léa Seydoux, Naomi Harris, Ralph Fiennes, Christoph Waltz, Jeffrey Wright, Javier Bardem, …
Laufzeit: 163 min.
FSK ab 12
 
Daniel Craigs fünfter und zugleich letzter Agenteneinsatz im 25. James-Bond-Film. So lange musste man noch nie auf eine Bond-Folge warten. Doch es hat sich gelohnt. Wenn die Trailer eins versprechen, dann das Beste aus Craigs Ära mit einer gewissen Rückkehr zu den epischen Abenteuern vergangener Dekaden mit überlebensgroßen Bösewichten:
Fünf Jahre, nachdem Ernst Stavro Blofeld (Christoph Waltz) gefasst wurde, hat James Bond den aktiven Dienst verlassen und weilt auf Jamaika. Dass es für einen Agenten keinen Ruhestand gibt, erkennt er aber von dem Moment an, als ihn sein Freund, CIA-Officer Felix Leiter, kontaktiert. Er braucht seine Hilfe, denn der Wissenschaftler Valdo Obruchev wird vermisst. Als feststeht, dass er entführt wurde, muss sich Bond dem wohl gefährlichsten Mann seiner Laufbahn stellen. Dieser verfügt über eine hochgefährliche neue Technologie, deren Anwendung den Tod von Abermillionen zur Folge haben könnte. Im Klartext: Die Welt rüstet schneller auf, als irgendjemand reagieren kann…

Endlich. Zwei Jahre nach dem ursprünglich terminierten Filmstart ist es so weit. Genug gewartet also!

AKTUELLE VORFÜHRUNGEN

  • 04.12.
  • 05.12.
10

Die Waldhorn-Card

Sie kommen regelmäßig ins Waldhorn? Mit unserer Waldhorn-Card sparen Sie für zwölf Monate pro Besuch 1,50 € und sie kostet nur 6 €. Sprechen Sie uns gerne an der Kasse darauf an.

Image
Image

Newsletter

Kontakt

Kino im Waldhorn
Königstraße 12

72108 Rottenburg

Tel.: +49 7472 22 888
E-Mail: post@kinowaldhorn.de